Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

support:glossar

Glossar

A

Account

Ein Account(engl.) ist ein Benutzerkonto, mit dem der Nutzer Zugriff auf ein zugangsbeschränktes IT-System erhält. Hierfür benötigt der Anwender einen Benutzernamen und ein Passwort um sich in das System einzuloggen. Mehr zum Account findest du HIER.

B

Benutzungsordnung

Mit der Nutzung des Studierendenaccounts ergeben sich bestimmte Rechte und Pflichten des Nutzers. Die Benutzungsordnung des Accounts ist hier nachlesbar. Mit Ausgabe des Studierendenausweises und des Accounts wurden die Nutzungsbedingungen per UNterschrift anerkannt. Die Benutzungsordnung enthält z.B. auch die Pflicht, die studentische E-Mail-Adresse regelmäßig zu prüfen.

Beratung

Eine Beratung kann ein Gespräch, eine Beratung per Email oder eine praktische Anleitung umfassen, in dem eine Aufgabe oder ein Problem gelöst werden soll. In der StudIT Beratung helfen unsere Berater mit allen Problem rund um das Thema Studierendenaccount. Mehr dazu findest du HIER.

C

Chipkartenstelle

In der Chipkartenstelle (Cks) stellen wir Erstausweise her und beraten dich gerne bei deinen Problemen, falls etwas bei dir nicht funktionieren sollte. Mehr Infos zu der Cks findest du hier.

Chipkarte

Die Chipkarte ist dein Studierendenausweis und du bekommst ihn in der Chipkartenstelle im Zentralen Hörsaalgebäude. Mit der Chipkarte kannst du in der Mensa bezahlen und sie gilt auch als Semesterticket. Genaueres zur Chipkarte findest du hier.

Citavi

Citavi ist ein Literaturverwaltungsprogramm mit dem du z.B. deine Dokumente und Bücher direkt in Word-Dateien umwandeln kannst. Mehr Infos dazu gibt es hier.

D

Drucken

Das Drucken ist mit deinem Studierendenaccount möglich. Dazu benötigst du Guthaben auf deinem Druckkonto und deine Zugangsdaten für deinen Account. Hier findest du weiter Infos.

Druckerstandorte

Du findest unsere Drucke fast überall an der Uni. Entweder in unseren LRCs oder oder du guckst einfach mal hier.

E

eCampus

Unter der URL ecampus.uni-goettingen.de findest du das gleichnamige Studierendenportal, in dem viele Funktionen wie E-Mail, Stud.IP, Flexnow, Kalender und mehr nutzbar ist. Anleitungen zum eCampus findest du HIER.

E-Mail-Adresse, studentische

Zu deinem Account bekommst du auch eine Studentische E-Mail-Adresse. Deine studentische E-Mail-Adresse lautet im Regelfall vorname.nachname@stud.uni-goettingen.de. Mehr dazu hier

eduroam

eduroam ist ein weltweiter Internet-Zugangsdienst für Bildungs- und Forschungseinrichtungen und deren Mitarbeiter und Studenten. Du kannst dich mit deiner studentischen E-Mail-Adresse in das Netz einloggen und es nutzen. Hier gibt es mehr zu eduroam.

F

FlexNow

Mit FlexNow werden die Prüfungsleistungen aller Bachelor-/Masterstudiengänge sowie einiger weiterer Studiengänge verwaltet.

G

goemobile

Goemobile ist ein WLAN, das von der GWDG angeboten wird.Die GWDG stellt für die Universität Göttingen, für die Max-Planck-Institute in und um Göttingen und zum Teil auch darüber hinaus sowie für weitere göttinger Wissenschaftseinrichtungen Netzwerkinfrastrukturen und Netzwerkdienste zur Verfügung. Mehr zu goemobile hier.

GWDG

Die GWDG ist eine gemeinsame Einrichtung der Georg-August-Universität Göttingen und der Max-Planck-Gesellschaft. Sie betreiben unteranderem goemobile. Mehr zur GWDG findest du hier.

H

Heimvorteil

Aktion Heimvorteil bietet dir über 130 Vorteile die du als Student nutzen kannst. Du musst dafür nur deinen Erstwohnsitz in Göttingen haben. Mehr über die Aktion erfährst du entweder hier oder unter http://www.aktion-heimspiel.de/.

Homeverzeichnis

Soblad du deinen Account hast, steht dir an jedem unserer Rechner ein so gennantes Homeverzeichnis zur verfügung. Das Homeverzeichnis besteht aus 5 Gigabyte Speicherplatz. Mehr zum Homeverzeichnis findest du hier.

I

Immatrikulation

So wird das Einschreiben an der Universität bezeichnet. Die Immatrikulation muss jedes Semester erneuert werden. Weiter Infos zur Immatrikulation gibt es hier.

J

Junk-Filter

Mit Hilfe des Junk-Filters kann Thunderbird unerwünschte Nachrichten automatisch erkennen und auf diese, entsprechend Ihrer vorgenommenen Einstellungen, reagieren. Mehr zu dem Junk-Filter gibt es unter http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Junk-Filter_verwenden,_um_Spam_zu_filtern.

K

Kurs

Wir bieten auch EDV-Kurse an. Dazu zählen Word, Excel und PowerPoint. Wenn du mehr über die Kurse wissen willst, schau hier.

Kopieren

Zur Zeit stellt die Uni Göttingen an mehreren Standorten (z.B. Blauer Turm) Kopierer zur Verfügung, an denen mit der entsprechenden Kopierkarte (Pappkarte, NICHT dein Studienausweis!) kopiert werden kann. Mehr zum kopieren hier.

L

LRCs

Wir haben drei so genannte LRCs (Learning Resources Center) in denen wir den Studenten Rechner zur verfügen stellen. Einmal das LRC Sub in der SUB, das LRC Kwz im Kulturwissenschaftlichen Zentrum und dann noch das LRC Med im Klinikum.

M

Mac

Die Rechner der Firma Apple werden häufig als Macs bezeichnet (von Apple Macintosh). Die Dienste Drucken, WLAN sind natürlich auch für Apple Notebooks verfügbar.

Mac VPN

Den VPN-Client gibt es auch für deinen Mac. HIER findest du eine Anleitung dazu, wie du ihn installierst und benutzt.

N

Newsletter

studIT verschickt in regelmäßigen Abständen Newsletter an Studierende der Uni Göttingen (=Accountinhaber) mit wichtigen Informationen zu Neuerungen, aktuellen IT-Projekten etc.

O

Outlook

Du kannst Outlook als Mail-Client für deine studentische E-Mail-Adresse nutzen. Weitere Infos und wie das funktioniert findest du hier.

P

Passwort

Wenn du deinen Account erhälst bekommst du von uns auch ein Passwort. Dieses Passwort kannst du in den SB-Funktionen ändern. Für weiter Information gucke hier.

Q

Quota

Der Begriff Quota (engl. für Anteil) bezeichnet eine Beschränkung des auf einem Mehrbenutzercomputersystem zugewiesenen Festplattenspeicherplatzes. Mehr zu Qutoa findest du unter http://de.wikipedia.org/wiki/Disk_Quota.

R

Rechnerstandorte

Wir haben an der Uni viele PCs stehen. Diese PCs sind mit modernen Windows Betriebsystemen ausgestattet. Wo sie überall stehen siehst du hier.

Rückmeldung

Vor Beginn eines neuen Semesters musst du dich zurückmelden, sonst wirst du exmatrikuliert. Mehr Informationen zum Rückmeldungsprozess findest du entweder unter http://www.uni-goettingen.de/de/45619.html oder hier.

S

SB-Funktionen

Bei den SB-Funktionen kannst du dich zum Beispiel Rückmelden oder deine Kontaktinformationen ändern. Das kannst du von deinem eigenen Rechner zuhause aus oder von einem unserer Rechner. Mehr Infos zu den SB-Funktionen gibt es hier.

Scannen

Im LRC SUB sind an einigen Computern Scanner angeschlossen. Meist sind das A4-Scanner. Es stehen aber auch ein A3-Scanner und am Beratertresen ein Diascanner zu Verfügung. Mehr über das sccannen findest hier.

Stud.IP

Stud.IP ist eine Plattform für die Organisation und Betreuung von Lehrveranstaltungen. Viele Vorlesungen und Seminare haben in diesem Lernmanagementsystem eine eigene Webseite. Mehr zu Stud.IP gibts hier.

SUB-Passwort

Das Passwort für deinen SUB-Account (also dein Benutzerkonto der Bibliothek) ist unabhängig von dem Account, den dir studIT gegeben hat. Zum Ändern des Passworts musst du dich an die SUB wenden, nicht an den studIT Helpdesk.

T

Thunderbird

E-Mails, die du auf dem Webserver http://webmail.uni-goettingen.de abrufst, können mit einem Mail-Programm abgerufen und verwaltet werden. Dazu gibt es auch ein Tutorial.

U

Überfülltes Postfach

Du hast bis zu 500MB Speicherplatz für E-Mails und irgendwann sind die auch mal voll wenn du keine E-Mails löschst. Mehr Infos zu dem Problem hier.

UMG

Steht für Universitätsmedizin Göttingen. Dort befindet sich das LRC Med.

V

VPN-Client

VPN steht für Virtual Private Network. Wenn du dich mit einem VPN-Client von außerhalb der Uni, also zum Beispiel von Zuhause, in ein bestimmtes abgesichertes Netz einwählst, täuscht der VPN-Client im Prinzip diesem Netz vor, dein Rechner würde dazugehören, obwohl er von außerhalb kommt. Da das GoeMobile-Netz unverschlüsselt ist, solltest Du zur Absicherung Deiner Daten VPN als Verschlüsselung benutzen. Hier findest du mehr dazu.

W

WinSCP

Mit winscp kannst du von zuhause aus auf deine Daten zugreifen, auf die du normalerweise nur von einem der Rechner an der Uni zugreifen kannst. Mehr zu wincscp und wie du es benutzt steht hier.

Webmail

Auf Webmail hast du zugriff auf deine E-Mails, die an deine studentische E-Mail-Adresse gesendet werden. Hier siehst du wie du Webmail benutzt.

Wlan

Die GWDG stellt für die Universität Göttingen, für die Max-Planck-Institute in und um Göttingen und zum Teil auch darüber hinaus sowie für weitere Göttinger Wissenschaftseinrichtungen Netzwerkinfrastrukturen und Netzwerkdienste zur Verfügung. Hierzu gehört auch das von der GWDG betriebene Funk-LAN GoeMobile sowie eduroam. Hier findest du alles zu unserem Wlan.

X

Y

Z

support/glossar.txt · Zuletzt geändert: 24.05.2019 10:59 von sastedt