Webseiten-Werkzeuge


Sidebar

Übersetzungen dieser Seite:
support:kurse:start

ZESS-IT Kurse - Kompetenzen zum EDV-gestützten wissenschaftlichen Arbeiten

Computerkenntnisse sind für Studium und Beruf von großer Bedeutung. Die Zentrale Einrichtung für Sprachen und Schlüsselqualifikationen (ZESS) bietet für alle Studierenden der Universität Göttingen Computerkurse an. Es gibt sowohl semesterbegleitende Kurse als auch eine Auswahl an Blockveranstaltungen. Die Kurse sorgen für einen effizienteren Umgang mit dem PC und der Nachweis von Computerkenntnissen erhöht die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Bei Fragen zu den Kursen kannst Du das ZESS-IT-Team unter zess-it@zess.uni-goettingen.de erreichen.

Angebote der ZESS-IT

Die Computerkurse der studIT wurden zum Wintersemester 2013/14 komplett von der ZESS übernommen. Der neue Bereich heißt ZESS-IT (http://www.uni-goettingen.de/de/de/444519.html) und bietet Kurse zu MS Word, MS Excel, MS PowerPoint, MS Access, Photoshop und HTML/CSS an (Stand 05/14). Die aktuelle Kursübersicht inkl. ausführlicher Beschreibung der Inhalte findest Du im UniVZ (https://univz.uni-goettingen.de) „Vorlesungsverzeichnis“ unter „Zentrale und gemeinsame Einrichtungen“.

Anmeldung

Die ZESS-Kurse werden im Losverfahren vergeben. I.d.R. beginnt die Anmeldung zum Losverfahren für die semesterbegleitenden Kurse und Blockkurse zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn. Die Anmeldung zum Losverfahren für die Blockkurse in der vorlesungsfreien Zeit ist i.d.R. am Anfang der vorlesungsfreien Zeit.

Genaue Infos zum Anmeldeverfahren, auch für die anderen Kurse der ZESS, findest du auf den Seiten der ZESS (http://zess.uni-goettingen.de). Nach dem Anmeldezeitraum können freie und frei gewordene ZESS-Kursplätze hier (https://pruefungsverwaltung.uni-goettingen.de/statistikportal#category?category=37jXGw8lmhK/g0OFot/hEnR1juFub/1V) abgefragt werden. Du kannst den freien Platz direkt in FlexNow belegen.

Fernbleiben zur ersten Stunde

Wer unentschuldigt nicht zur ersten Stunde erscheint, verliert seinen Platz. Der Platz wird neu vergeben.

Creditpoints

Im Rahmen der Schlüsselqualifikation können die Kurse/Creditpoints ins Studium eingebracht werden. Näheres regelt deine Studienordnung. Wenn dir nicht klar ist, ob Du die Leistungen in Dein Studium einbringen kannst, kann Dir Dein zuständiges Prüfungsamt (http://www.uni-goettingen.de/de/kontakt/46885.html ) Auskunft geben.

Prüfung

Um Creditpoints zu erhalten ist das Ablegen einer Prüfung notwendig. Die Art der Prüfung (Praktische Prüfung, Präsentation etc.) ist vom Kurs abhängig und in der Beschreibung des Kurses im UniVZ vermerkt. Die Prüfung ist unbenotet.

Wiederholungsprüfung

Wenn die Prüfung nicht bestanden wurde, kann die Prüfung zweimal wiederholt werden.

Skripte

Zu vielen Kurse bieten wir sog. RRZN Skripte an, die ihr auch unabhängig von einem Kurs zu den Öffnungszeiten der Chipkartenstelle im Zentralen Hörsaalgebäude (ZHG) erwerben könnt. Voraussetzung ist, dass ihr Studierende der Georg-August-Universität seid.

Die Skripte stehen als e-Book und - in Restbeständen - auch in Papierform zur Verfügung. Eine Übersicht über die verfügbaren Skripte findest du hier : https://www.rrzn.uni-hannover.de/e-books.html

Kontakt

Bei Fragen zu den Kursen kannst Du das ZESS-IT-Team unter zess-it@zess.uni-goettingen.de erreichen.

kursraum.jpg

support/kurse/start.txt · Zuletzt geändert: 20.08.2015 13:19 von henze3