Webseiten-Werkzeuge


Sidebar

Übersetzungen dieser Seite:
support:rechnerstandorte:standorte

PC Standorte

Die StudIT-Terminals laufen unter Windows- und vereinzelt Linux-Betriebssystemen. Zur Softwareausstattung gehört unter anderem (Microsoft und Open-) Office, Grafikbearbeitungssoftware und der Internetbrowser Mozilla Firefox.
Der Benutzer kann von jedem Terminal auf die gleichen Eigenen Dateien und Bookmarks zugreifen. Außerdem kann er sich ein Netzlaufwerk auf dem heimischen Rechner einrichten um auch von dort auf die Eigenen Dateien zugreifen zu können.

In Verbindung mit einem Druckkonto können Dokumente gedruckt werden.
An vielen Terminals können sowohl USB-Sticks als auch CDs oder DVDs eingelesen werden.

Die folgenden Standorte sind Rechner der studIT. Auch andere Einrichtungen bieten Rechner für Studierende, die aber teilweise nur von Studierenden bestimmter Fakultäten genutzt werden können. Unter http://lageplan.uni-goettingen.de ist die Rechner- und Druckerinfrastruktur eingetragen. Um dies zu sehen, muss im oberen Menü der Punkt „POIs ein“ ausgewählt werden!

Standorte studIT Rechner

  • Zentralcampus
    • LRC SUB
    • SUB Erdgeschoss
    • Seminar für Englische Philologie (Raum gegenüber des Fahrstuhls)
    • Seminar für Deutsche Philologie
    • Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte (2. OG Blauer Turm)
    • Juridicum
    • Seminar für Klassische Philologie (Sani-Raum)
    • Seminar für Romanische Philologie
    • Theologicum Bibliothek
    • Theologicum Erdgeschoss (hinter der Cafeteria)
    • WiSo-Bibliothek im Oeconomicum
    • Bibliothek am Waldweg
    • Zentrales Hörsaalgebäude 1. OG (Übergang zum Blauen Turm)
    • Verfügungsgebäude (Gruppenarbeitsbereich im EG)
    • LRC KWZ
  • Nordcampus
    • Forstwissenschaften („Internet-Café“)
    • Institut für Pflanzenpathologie
    • Geowissenschaftliches Zentrum - Foyer
    • Geowissenschaftliches Zentrum - Aufenthaltsraum Keller
  • Klinikum
    • Bereichsbibliothek UMG (LRC Med)
support/rechnerstandorte/standorte.txt · Zuletzt geändert: 08.12.2015 13:32 von henze3