Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


support:wlan:eduroam_win8

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
support:wlan:eduroam_win8 [06.02.2017 12:52]
broders [Manuelle Einrichtung unter Windows 8 und Windows 10]
support:wlan:eduroam_win8 [05.07.2019 11:45]
fritzsche gelöscht
Zeile 1: Zeile 1:
 {{  :​support:​wlan:​eduroam_logo_trans_04.gif|}} {{  :​support:​wlan:​eduroam_logo_trans_04.gif|}}
-======= eduroam ​unter Windows ======= +======= eduroam ​windows (ab Windows ​7) ======= 
-Im Folgenden wird erklärt, wie Du Dein Windows Notebook mit dem WPA2 verschlüsselten Netzwerk eduroam verbinden kannst. ​+Im Folgenden wird erklärt, wie Du Dein Windows Notebook mit dem WPA2 verschlüsselten Netzwerk eduroam verbinden kannst.
  
 ===== Voraussetzungen ===== ===== Voraussetzungen =====
 Gehe sicher, dass dein Netzwerkadapter automatisch eine IP bezieht und keine feste IP eingestellt ist. Das kannst du unter \\ Systemsteuerung->​ Netzwerk- und Freigabecenter->​ Adaptereinstellungen->​ Drahtlosnetzwerkadapter:​ Eigenschaften->​ TCP/IPv4 einstellen. Gehe sicher, dass dein Netzwerkadapter automatisch eine IP bezieht und keine feste IP eingestellt ist. Das kannst du unter \\ Systemsteuerung->​ Netzwerk- und Freigabecenter->​ Adaptereinstellungen->​ Drahtlosnetzwerkadapter:​ Eigenschaften->​ TCP/IPv4 einstellen.
  
-<WRAP round info 60%>+<​WRAP ​center ​round info 60%>
 Zum Anmelden werden deine **Studentische E-Mail-Adresse** (vorname.nachname@stud.uni-goettingen.de bzw. v.nachname@stud.uni-goettingen.de) und dein Passwort benötigt. Zum Anmelden werden deine **Studentische E-Mail-Adresse** (vorname.nachname@stud.uni-goettingen.de bzw. v.nachname@stud.uni-goettingen.de) und dein Passwort benötigt.
  
-Für den Fall, dass **User von anderen Universitäten** eduroam nutzen wollen, müssen diese ihren Account, z.B. mit @uni-kassel.de,​ @uni-hannover.de,​ @leuphana.de,​ @uni-freiburg.de,​ @uni-regensburg.de,​ @abdn.ac.uk usw. eingeben.+Für den Fall, dass **User von anderen Universitäten** eduroam nutzen wollen, müssen diese ihren Account, z.B. mit @uni-kassel.de,​ @uni-hannover.de,​ @leuphana.de,​ @uni-freiburg.de,​ @uni-regensburg.de,​ @abdn.ac.uk usw. eingeben. ​Am einfachsten ist es in diesem Fall aber, das CA Tool der entsprechenden Universität zu benutzen (Download unter cat.eduroam.org)
 </​WRAP>​ </​WRAP>​
 +
  
 ===== Eine Verbindung mit eduroam herstellen ===== ===== Eine Verbindung mit eduroam herstellen =====
-==== Schnelleinrichtung per Tool ====  +==== Schnelleinrichtung per CA-Tool ====  
-Lade dir die [[https://​cat.eduroam.de/?idp=55&​profile=42|passende Datei für deine Windows Version]] herunter und speichere sie auf Deinem Rechner oder einem USB Stick. Anschließend startest Du das Tool mit einem Doppelklick auf die heruntergeladene Datei. Das Installationsprogramm startet.+Lade dir die [[https://​cat.eduroam.org/?idp=5055|passende Datei für deine Windows Version]] herunter und speichere sie auf Deinem Rechner oder einem USB Stick. Anschließend startest Du das Tool mit einem Doppelklick auf die heruntergeladene Datei. Das Installationsprogramm startet. 
 + 
 +<WRAP center round important 60%> 
 +Das CA-Tool funktioniert nicht unter Windows 10S. Hier hilft nur die [[support:​wlan:​eduroam_win8#​manuelle_einrichtung_unter_windows_8_und_windows_10|manuelle Einrichtung]] 
 +</​WRAP>​ 
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_cat_005.png?​400|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_cat_005.png?​400 }}
  
 Anschließend wirst Du nach Deinen Benutzerdaten gefragt. Als Benutzername trägst Du Deine studentische E-Mailadresse und das Passwort Deines Accounts ein und klickst auf Installieren. ​ Anschließend wirst Du nach Deinen Benutzerdaten gefragt. Als Benutzername trägst Du Deine studentische E-Mailadresse und das Passwort Deines Accounts ein und klickst auf Installieren. ​
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_cat_007.png?​400|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_cat_007.png?​400 }}
  
 Über das WLAN-Symbol in der Taskleiste kannst du dich nun mit dem Eduroam-Netzwerk verbinden. Ist das Häckchen bei Automatisch verbinden gesetzt, verbindet sich dein Gerät automatisch,​ sobald eduoram emfangen wird. Über das WLAN-Symbol in der Taskleiste kannst du dich nun mit dem Eduroam-Netzwerk verbinden. Ist das Häckchen bei Automatisch verbinden gesetzt, verbindet sich dein Gerät automatisch,​ sobald eduoram emfangen wird.
  
-==== Manuelle Einrichtung unter Windows 8 und Windows 10 ==== +----
-Die Anleitung und die Screenshots beschreiben die Einrichtung unter Windows 8. Unter Windows 10 sind die Schritte grundsätzlich die gleichen.+
  
-1. Schalte ​die WLAN-Karte deines Geräts ein.+==== Manuelle Einrichtung unter Windows 10 ==== 
 +Die Anleitung und die Screenshots beschreiben die Einrichtung unter Windows 10. Unter älteren Windows-Versionen sind die Schritte ähnlich.
  
-Klicke mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol ​in der Taskleiste und öffne ​das **//​Netzwerk- und Freigabecenter//​**.+1. Schalte den WLAN-Adapter deines Geräts ein. 
 + 
 +Klicke mit der rechten Maustaste auf das Windowssymbol ​in der Taskleiste und dann auf Netzwerkverbindungen. 
 + 
 +2. Öffne ​das **//​Netzwerk- und Freigabecenter//​** ​ 
 + 
 +{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_1.png?700 }}
  
-{{:​support:​wlan:​eduroam_win81_1.png?​300|}} 
    
 2. Wähle **//Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten//​**. 2. Wähle **//Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten//​**.
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_2.png?500|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_2.png?700 }}
  
  
 3. Wähle nun **//Manuell mit einem Funknetzwerk verbinden//​** und klicke auf //Weiter//. 3. Wähle nun **//Manuell mit einem Funknetzwerk verbinden//​** und klicke auf //Weiter//.
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_3.png?500|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_3.png?500 }}
  
  
Zeile 49: Zeile 60:
   * Verschlüsselungstyp:​ **AES**   * Verschlüsselungstyp:​ **AES**
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_4.png?400|}}+ 
 +{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_4.png?500 }}
  
  
 5. Das Netzwerk eduroam wurde nun hinzugefügt. Wähle den Punkt **//​Verbindungseinstellungen ändern//​**. 5. Das Netzwerk eduroam wurde nun hinzugefügt. Wähle den Punkt **//​Verbindungseinstellungen ändern//​**.
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_5.png?400|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_5.png?500 }}
  
  
Zeile 61: Zeile 73:
 Klicke auf den Reiter **//​Sicherheit//​** und wähle dort als //​Netzwerkauthentifizierungsmethode//​ **//​Geschütztes EAP (PEAP)//** und klick dann auf die Schaltfläche **//​Einstellungen//​**. Klicke auf den Reiter **//​Sicherheit//​** und wähle dort als //​Netzwerkauthentifizierungsmethode//​ **//​Geschütztes EAP (PEAP)//** und klick dann auf die Schaltfläche **//​Einstellungen//​**.
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_6.png?300|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_6.png?400 }}
    
  
 7. Es öffnet sich ein weiteres Fenster **//​Eigenschaften für geschütztes EAP//**. 7. Es öffnet sich ein weiteres Fenster **//​Eigenschaften für geschütztes EAP//**.
  
-**Setze** ein Häkchen bei **//​Identität des Servers mittels Zertifikatsprüfung überprüfen//​** ​ und bei **Verbindung mit folgenden Servern herstellen**. Trage im Textfeld darunter **radius1-edu\.gwdg\.de** ein. **Entferne** das Häkchen bei **//​Schnelle Wiederherstellung der Verbindung aktivieren//​**.  ​+**Setze** ein Häkchen bei **//​Identität des Servers mittels Zertifikatsprüfung überprüfen//​** ​ und bei **Verbindung mit folgenden Servern herstellen**. Trage im Textfeld darunter **eduroam.gwdg.de** ein. **Entferne** das Häkchen bei **//​Schnelle Wiederherstellung der Verbindung aktivieren//​**.  ​
  
-Setze in der Liste der //​**vertrauenswürdigen Stammzertifizierungsstellen**// ​ ein Häkchen bei **//Deutsche Telekom Root CA 2//**. Taucht dieser Eintrag nicht in der Liste auf, stelle bitte zunächst sicher, dass die aktuellen Windows-Updates,​ insbesondere die Stammzertifikatsupdates installiert sind. Alternativ kannst du das Zertifikat ​unter [[http://ca.gwdg.de/]] mit einem Klick auf den Link //Importieren Sie das Wurzelzertifikat "​Deutsche Telekom Root CA2" unter der unsere Stamm-Zertifizierungsstelle (DFN-PCA) registriert ist.// installieren. Dies funktioniert nur, wenn du anderweitig mit dem Internet verbunden bist.+Setze in der Liste der //​**vertrauenswürdigen Stammzertifizierungsstellen**// ​ ein Häkchen bei **//T-TeleSec GlobalRoot Class 2//**. Taucht dieser Eintrag nicht in der Liste auf, stelle bitte zunächst sicher, dass die aktuellen Windows-Updates,​ insbesondere die Stammzertifikatsupdates installiert sind. Alternativ kannst du das Zertifikat [[https://www.pki.dfn.de/fileadmin/PKI/zertifikate/​T-TeleSec_GlobalRoot_Class_2.crt|hier]] herunterladen.
  
 Als Authentifizierungsmethode wähle **//​Gesichertes Kennwort (EAP-MSCHAP v2)//**. Klicke auf die Schaltfläche **//​Konfigurieren//​** direkt daneben. Als Authentifizierungsmethode wähle **//​Gesichertes Kennwort (EAP-MSCHAP v2)//**. Klicke auf die Schaltfläche **//​Konfigurieren//​** direkt daneben.
  
-Wähle die Option Identitätsschutz aktivieren und trage im folgenden Textfeld **anonymous** ein.+Wähle die Option Identitätsschutz aktivieren und trage im folgenden Textfeld **eduroam** ein.
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_7_12.png?300|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_7.png?400 }}
  
  
Zeile 81: Zeile 93:
 Schließe auch das Fenster **//​Eigenschaften für geschütztes EAP//** mit einem Klick auf //OK// Schließe auch das Fenster **//​Eigenschaften für geschütztes EAP//** mit einem Klick auf //OK//
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_8.png?300|}} +{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_8.png?300 }}
  
 9. Zurück im Fenster //​**Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk eduroam**//,​ klicke auf //​**Erweiterte Einstellungen**//​ und setzen dort ein Häkchen bei //​**Authentifizierungsmodus angeben**//:​ **//​Benutzerauthentifizierung//​**. 9. Zurück im Fenster //​**Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk eduroam**//,​ klicke auf //​**Erweiterte Einstellungen**//​ und setzen dort ein Häkchen bei //​**Authentifizierungsmodus angeben**//:​ **//​Benutzerauthentifizierung//​**.
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_9.png?300|}} +{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_9.png?400 }}
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_10.png?300|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_10.png?400 }}
  
-Klicke auf //​**Anmeldeinformationen speichern**//​ und trage dort deine studentische Mailadresse (vorname.nachname@stud.uni-goettingen.de) und das zugehörige Passwort ein.\\+Klicke auf //​**Anmeldeinformationen speichern**//​ und trage dort deine studentische Mailadresse (accountname@stud.uni-goettingen.de) und das zugehörige Passwort ein. Bei der Einrichtung eines anderen Accounts kannst du die Form des Accounts [[https://​info.gwdg.de/​dokuwiki/​doku.php?​id=de:​services:​network_services:​eduroam:​start#​benutzername|dieser Liste]] entnehmen.\\
 Bestätige deine Eingabe mit einem Klick auf //OK//. Bestätige deine Eingabe mit einem Klick auf //OK//.
  
-{{:support:​wlan:​eduroam_win81_11.png?300|}}+{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_11.png?400 }}
  
  
Zeile 100: Zeile 111:
  
 Über das WLAN-Symbol in der Taskleiste kannst du dich nun mit dem Eduroam-Netzwerk verbinden. Über das WLAN-Symbol in der Taskleiste kannst du dich nun mit dem Eduroam-Netzwerk verbinden.
- 
- 
-{{:​support:​wlan:​eduroam_win81_12.png?​600|}} 
  
 ===== Die Konfiguration für eduroam löschen ===== ===== Die Konfiguration für eduroam löschen =====
-Um eine alte Konifiguration für eduroam zu löschen, klicke mit linken Maustaste auf das Netzwerksymbol ​in der Taskleiste und dann mit der rechten Maustaste auf **eduroam**. Hier klickst du auf den Eintrag **//Dieses Netzwerk nicht speichern//​**. Anschließend kannst du eduroam neu einrichten+Um eine alte Konifiguration für eduroam zu löschen, klicke mit linken Maustaste auf das WLAN-Symbol ​in der Taskleiste und dann mit der rechten Maustaste auf **eduroam**. Hier klickst du auf den Eintrag **//Nicht speichern//​**. Anschließend kannst du eduroam neu einrichten
- +
-{{:​support:​wlan:​eduroam_win81_13.png?​600|}} +
- +
-{{tag>​WLAN wireless funknetz GWDG eduroam windows "​windows 8" "​windows 8.1"}}+
  
 +{{ support:​wlan:​eduroam_win_man_12.png?​400 }}