Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


support:scannen:diascanner

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
support:scannen:diascanner [28.06.2012 16:50]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
support:scannen:diascanner [20.06.2014 11:05] (aktuell)
strauss
Zeile 1: Zeile 1:
-======= Dia-Scanner Nikon Superscan 9000 (LRC KWZ) ======= +======= Dia-Scanner Nikon Superscan 9000 (BBK) =======
 In dieser Kurzanleitung wird der Umgang mit dem Dia-Scanner gezeigt. Das komplette Handbuch ist auch {{:​support:​scannen:​nikon_supercool_scan_9000_ed.pdf|hier als PDF zum Donwload bereit (leider nur auf Englisch).}} Außerdem gibt es ein (deutsches) {{:​support:​scannen:​ns4_manual_de.pdf|Handbuch zur Scan-Software als PDF. In dieser Kurzanleitung wird der Umgang mit dem Dia-Scanner gezeigt. Das komplette Handbuch ist auch {{:​support:​scannen:​nikon_supercool_scan_9000_ed.pdf|hier als PDF zum Donwload bereit (leider nur auf Englisch).}} Außerdem gibt es ein (deutsches) {{:​support:​scannen:​ns4_manual_de.pdf|Handbuch zur Scan-Software als PDF.
 }} }}
 +
 +Achtung: Der Scanner ist nun an einen PC im Brückenbereich des 1.OG der Bereichsbibliothek Kulturwissenschaften aufgestellt. Der Rechner hat KEINEN Internetzugang,​ benötigt aber einen Login mit speziellem Nutzernamen und Passwort. Diese Zugangsdaten bekommst du beim Abholen der Filmstreifenhalter an der Theke der Bereichsbibliothek. ​
 ===== 1 Das Gerät ===== ===== 1 Das Gerät =====
 {{:​support:​scannen:​dasgerat2.png|}} {{:​support:​scannen:​dasgerat2.png|}}
Zeile 18: Zeile 19:
 {{:​support:​scannen:​2.2.1.png|}} {{:​support:​scannen:​2.2.1.png|}}
  
-=== 2.2.2 Kleinbild-Filmstreifenhalter FH-8355 ===+=== 2.2.2 Kleinbild-Filmstreifenhalter FH-835S ===
 Dieser Halter wird genutzt, um Kleinbild-Filmstreifen ( Kleinbildfilm = 35-mm-Film /135er) mit bis zu sechs Aufnahmen zu scannen (das Einlegen von Einzelbildern oder mehreren kürzeren Streifen ist ebenfalls möglich). Es können zwei Streifen nebeneinander eingelegt werden. Dieser Halter wird genutzt, um Kleinbild-Filmstreifen ( Kleinbildfilm = 35-mm-Film /135er) mit bis zu sechs Aufnahmen zu scannen (das Einlegen von Einzelbildern oder mehreren kürzeren Streifen ist ebenfalls möglich). Es können zwei Streifen nebeneinander eingelegt werden.
  
Zeile 31: Zeile 32:
 === 2.3.1 Kleinbild-Dias (Halter FH-835M) === === 2.3.1 Kleinbild-Dias (Halter FH-835M) ===
 {{:​support:​scannen:​2.3.1.png|}} {{:​support:​scannen:​2.3.1.png|}}
-=== 2.3.2 Kleinbild-Filmstreifen (Halter FH-8355) ===+=== 2.3.2 Kleinbild-Filmstreifen (Halter FH-835S) ===
 {{:​support:​scannen:​2.3.2.png|}} {{:​support:​scannen:​2.3.2.png|}}
 === 2.3.3 Mittelformat-Filmstreifen oder Elektronenmikroskopfilme (Halter FH-8695) ===  === 2.3.3 Mittelformat-Filmstreifen oder Elektronenmikroskopfilme (Halter FH-8695) === 
 {{:​support:​scannen:​2.3.3.png|}} {{:​support:​scannen:​2.3.3.png|}}
 ==== 2.4 Starten der Software ==== ==== 2.4 Starten der Software ====
-Du hast nun verschiedene Möglichkeiten. Wenn du die Bilder nicht weiter bearbeiten, sondern nur scannen und speichern ​möchten, starte das Programm Nikon Scan 4. Wenn du die Bilder nach dem Scannen direkt weiter bearbeiten möchtest ist es ratsam, direkt in das gewünschte Bearbeitungsprogramm hinein zu scannen. In beiden Fällen öffnet sich das Programm Nikon Scan 4 (entweder direkt im Bearbeitungsprogramm oder durch Aufruf aus dem Startmenü).+Du hast nun verschiedene Möglichkeiten. Wenn du die Bilder nicht weiter bearbeiten, sondern nur scannen und speichern ​möchtest, starte das Programm Nikon Scan 4. Wenn du die Bilder nach dem Scannen direkt weiter bearbeiten möchtest ist es ratsam, direkt in das gewünschte Bearbeitungsprogramm hinein zu scannen. In beiden Fällen öffnet sich das Programm Nikon Scan 4 (entweder direkt im Bearbeitungsprogramm oder durch Aufruf aus dem Startmenü).
 Daher kannst du dem im weiteren Verlauf der Anleitung beschriebenen Vorgehen folgen, egal ob du das Programm selbstständig oder in Kombination mit einem anderen Programm gestartet hast. Daher kannst du dem im weiteren Verlauf der Anleitung beschriebenen Vorgehen folgen, egal ob du das Programm selbstständig oder in Kombination mit einem anderen Programm gestartet hast.
  
Zeile 45: Zeile 46:
 {{:​support:​scannen:​2.5-1.png|}} {{:​support:​scannen:​2.5-1.png|}}
  
-Ab der kleinen Pfeilmarkierung am Rand des Halters sollte der Einzug automatisch erfolgen (lass dich nicht von der abwechslungsreichen ​Geräuschentwicklung abschrecken).+Ab der kleinen Pfeilmarkierung am Rand des Halters sollte der Einzug automatisch erfolgen (lass dich nicht von der Geräuschentwicklung abschrecken).
  
 {{:​support:​scannen:​2.5.-2.png|}} {{:​support:​scannen:​2.5.-2.png|}}
Zeile 90: Zeile 91:
 ==== 2.10 Vorlagenhalter auswerfen ==== ==== 2.10 Vorlagenhalter auswerfen ====
 Startet der Auswurf nach Betätigung der Taste nicht von selbst, oder sind plötzlich schnarrende Geräusche zu hören solltest du den Scanner sofort ausschalten und dich an das Personal an der Infotheke wenden! Startet der Auswurf nach Betätigung der Taste nicht von selbst, oder sind plötzlich schnarrende Geräusche zu hören solltest du den Scanner sofort ausschalten und dich an das Personal an der Infotheke wenden!
-Gib bitte die Vorlagenhalter nach Beendigung deiner Arbeit wieder einem Bibliotheks-Mitarbeiter ab. +Gib bitte die Vorlagenhalter nach Beendigung deiner Arbeit wieder einem studIT ​Mitarbeiter ​im LRC ab. 
-Wenn die Beratungszeit der LRC-Mitarbeiter abgelaufen ist und/oder sich kein LRC-Mitarbeiter finden lässt, so gebe bitte die Vorlagenhalter an Bibliothekstheke ab. +Wenn die Beratungszeit der LRC-Mitarbeiter abgelaufen ist und/oder sich kein LRC-Mitarbeiter finden lässt, so gebe bitte die Vorlagenhalter an der Bibliothekstheke ab.
  
support/scannen/diascanner.1340895042.txt.gz · Zuletzt geändert: 27.11.2012 16:26 (Externe Bearbeitung)